Hundeflüsterin

 
Warum haben so viele Menschen Probleme mit Ihren Hunden?

Die meisten Hundebesitzer haben völlig falsche Vorstellungen von dieser Beziehung. Einige glauben, ein Hund sei eine Art Kind: ein hilfloses, irrationales aber absolut liebenswertes, abhängiges Geschöpf. Folglich meinen sie, dass es auf kindgerechte Anweisungen in der Menschen- bzw. Babysprache reagieren muss. Sie betrachten den Hund und seine Welt ausschliesslich aus der menschlichen Perspektive, und das ist ein grosser Irrtum.

Ein Hund verfügt nicht über denselben Erfahrungshorizont wie ein Mensch. Nur weil er auf Kommandos wie "Sitz" oder "Komm" hört, nachdem sie ihm immer und immer wieder gesagt worden ist, heißt dies noch lange nicht, dass er unsere Sprache versteht. Er assoziiert mit diesen Lauten schlichtweg bestimmte Verhaltensformen und hat gerlernt, entsprechend auf sie zu reagieren.

Wie kann ich ein glücklicheres Leben mit meinem Hund führen?

Um  ein glückliches Leben mit Ihrem Hund zu führen, müssen Hundebesitzer eine völlig neue Haltung Ihrem Tier gegenüber einnehmen. Sie müssen die Welt aus der Hundeperspektive betrachten, sein Verständnis von einem Rudel sowie die Rudelregeln, nach denen das Tier lebt, verstehen lernen. Und das bedeutet oft: die eigene Einstellung zum Hund komplett zu ändern. Der Mensch muss begreifen, dass ein Hund alles andere ist als ein kleines Kind, das sich an menschlichen Werten orientiert. Er ist ein intelligentes, erwachsenes Wesen, das sich nach den strikten Regeln seiner eigenen Gemeinschaft richtet: nach den Regen des Rudels. Aber das ist längst nicht alles. Der Hund glaubt nämlich, er müsse dieses Rudel anführen, was aus seiner Sicht durchaus verständlich ist. Erst wenn wir uns seine Perspektive zu eigen machen, können wir eine neue wesentliche befriedigendere Beziehung zu unseren Hund eingehen.

Zitiert aus: Jan Fennell,"Mit Hunden leben", S. 32.                                          
"Bekannt als die "Hundeflüsterin"

Wenn Sie mehr aus der Perspektive Ihres Hundes erfahren möchten, können Sie mit mir gerne einen Termin zur Beratungsstunde vereinbaren.